Schon  

seit  

meiner  

Kindheit  

interessiere  

ich  

mich  

brennend  

für  

alle  

Dinge,  

die  

auch  

nur

im   

entferntesten   

etwas   

mit   

Technik   

zu   

tun   

haben.  

Angefangen   

bei   

einem   

simplen

Schraubschlüssel,  

blinkenden  

Lämpchen  

oder  

bewegten  

Teilen,  

bis  

hin  

zu  

komplexen

Maschinen wie Kraftfahrzeugen, Flugzeugen oder Computer.

Die  

Begeisterung  

für  

Technik  

ist  

seit  

jeher  

ungebrochen.  

Demzufolge  

habe  

ich  

sowohl

privat  

als  

auch  

beruflich  

stets  

Ausschau  

nach  

spannenden  

Beschäftigungen  

gehalten,

die man im besten Fall mit anderen teilen oder sogar gemeinsam ausüben kann.

Mein  

Motto:  

Der  

Weg  

ist  

das  

Ziel.

  

Dies  

ist  

nicht  

nur  

als  

salopper  

Spruch  

zu  

verstehen,  

sondern  

entspricht  

tatsächlich

meiner persönlichen Einstellung, denn zu verbessern gibt es immer etwas und nichts ist perfekt.

Stand 01.01.2017